Book of Ra Slotmaschine spielen



Drücke auf START um den Spielautomaten zu starten!





Mittwoch, 12. Juni 2013

Das beliebteste Casino-Spiel ist Book of Ra

Book of Ra ist und bleibt vorerst das beliebteste Slot-Game. Das wurde 2011 so erklär, 2012 ebenfalls und aktuell 2013 hat sich daran nichts geändert. Fans behaupten, dass dies auch in den nächsten 100 Jahren so sein wird. Unter den TOP TEN der beliebtesten Casino-Spiele ist Book of Ra einfach immer ganz oben zu finden. Die ganze Nation ist der Meinung, dass es sich hierbei um das beste Spiel handelt, welches man in Spielhallen, im Casino und auch im Internet als Onlineversion zocken kann. Immer wieder werden neue Casinospiele entwickelt und der Bevölkerung zur Verfügung gestellt. Viele sind gut, andere wieder nicht, doch vertreiben kann Book of Ra niemand. Die meisten Spiele sind zudem kostenlos spielbar, was die Gamer besonders erfreut und auch dieses Tatsache hat eine Menge mit dem Voting zu tun. Oftmals ist nicht ein mal eine Anmeldung notwendig, sondern lediglich eine Registrierung, welche in wenigen Sekunden abgeschlossen ist. Die AGBs müssen selbstverständlich akzeptiert werden. Diese zu lesen ist eine Grundvoraussetzung. Bereits in den Spielhallen war Book of Ra der absolute Renner und dieser Hype hat sich nun mit der Onlineversion nur noch verstärkt. Die Konkurrenz schläft nicht und viele Softwareentwickler tüfteln und forschen nach einem wirklichen Gegner. Bisher sind keine Anzeichen dafür zu erkennen, sodass eine weitere sehr lange Zeit Book of Ra ganz oben zu finden sein wird. Ein Unternehmen hat jedoch ein fast identisches Slot-Games herausgebracht, welches sogar mit einer wesentlich besseren Grafik aufwarten kann. Dennoch gelingt es nicht Book of Ra den Rang abzulaufen. Woran das liegt? Gamer sind Gewohnheitstiere. Sie wechseln nicht sehr gern ein seit Jahren etabliertes Game. Book of Ra ist einfach grundlegend unnachahmlich und lässt sich daher, selbst von einem noch so guten Spiel oder Automaten, nicht ersetzen.
Konkurrenz beißt sich die Zähne aus
Selbst wenn neue Spiele mit mehr Features aufwarten, wird Book of Ra immer in den Herzen der Spieler bleiben. Durch die Onlinevariante kann jeder, wann immer er möchte, wo immer er möchte und mit wem er immer möchte, zocken. Es stehen grundlegend zwei Varianten zur Verfügung. Es kann mit Spielgeld gezockt werden oder aber auch mit Echtgeld. Es steht Book of Ra Klassik zur Verfügung und auch Book of Ra Deluxe. Ein eingefleischter Spieler hat hier immer einen Favoriten und wird nicht, wie ein Anfänger, von Spielgeld zu Echtgeld springen. Er hat im Zweifel seine Strategien, von denen er überzeugt ist und kann sich am heimischen PC mal so richtig austoben. Der Markt bietet mittlerweile eine sehr breite Palette von Casino-Spielen und Jackpot-Spielen. Konkurrierende Unternehmen versuchen wirklich alles, um Book of Ra zu vertreiben. Sie bieten mehr Gewinnkombinationen, bessere Grafik, angenehmere Soundeffekt und trotzdem können sie nicht die Oberhand gewinnen. Book of Ra ist und bleibt nun mal das beliebteste Casino-Spiel. Entscheidend ist immer die eigene Vorliebe, die man für ein Slot- oder Tischspiel hat. Nicht jeder, der sich gern an eine Slot-Machine setzt, ist auch gleichzeitig ein Fan von Book of Ra. Dennoch strömt es eine gewisse mythische Magie aus, der viele nicht widerstehen können.
Den Überblick behalten
Grundsätzlich geht es bei Book of Ra darum, dass die fünf Walzen möglichst viele gleiche Symbole anzeigen. Das ist bekannt, doch Book of Ra hat wesentlich mehr zu bieten. Daher hat es auch solch ein hohes Ansehen und das bereits seit vielen Jahren. Um im Glücksspiel richtig abzusahnen, müssen alle Walzen das gleiche Symbol zeigen. Wer sich für die einfache Gewinnlinie entschieden hat, der braucht für einen Gewinn eine gerade Linie. Spielt man eine andere Linie oder aber auch gleich mehrere, kann sich das Muster durchaus ändern. Das wird dem Spieler aber immer aktuell angezeigt. Hat man einen Joker erdreht, wird dieser alle anderen Symbole ersetzen und der Gewinn ist sicher. Bevor es jedoch richtig losgeht, muss ein Spielbetrag festgelegt werde und die eben genannte Gewinnlinie. Für den Anfang reichen hier immer der Standard und ein geringer Einsatz. Neben dem Einsatz werden immer die Gewinne angezeigt. Hat man ein bestimmtes, sich selbst gesetztes, Limit erreicht, sollte man mit dem Spiel aufhören. Das gilt für eine Gewinnsträhne ebenso wie für eine Verlustrunde. Wer nicht für jede Runde erneut auf den Start-Button klicken will, der kann den automatisierten Rundlauf wählen. Der Überblick über Einsätze und Gewinne ist damit jedoch sehr schnell verloren gegangen, denn die Runden starten Schlag auf Schlag und das bis zu 99 mal. Möchte man den Autolauf beendet, klickt man einfach erneut auf den entsprechenden Button. Für den Anfang wird empfohlen, dass man jede Runde manuell startet.
Fan ist Fan, da wird Treue noch großgeschrieben

Neben dieser Besonderheit hat Book of Ra noch mehr zu bieten. Der Gamble-Button. Bevor dieser sichtbar wird, müssen zwei Symbole in einer Reihe auftauchen. Ist dies der Fall, kann man seinen Gewinn entweder seinem Konto gutschreiben lassen oder aber auf Risiko gehen und eventuell diesen verdoppeln. Am Rand des Spielfeldes öffnen sich Karten, die in den vergangenen Runden gesammelt wurde. Der Spieler muss nun entscheiden, welche Kartenfarbe als nächstes kommt. Liegt er richtig, wird der Gewinn verdoppelt. Liegt der falsch ist alles weg, was eingesetzt wurde. Bei der ersten Variante besteht zudem die Möglichkeit erneut eine Verdoppelung zu erreichen, indem einfach nochmal getippt wird, welche Kartenfarbe als nächstes erscheinen wird. Bei einer Kombination von drei gleichen Book of Ra oder gar mehr, winken Freispiele. Meist sind es zehn an der Zahl und jetzt kann der Spieler die Chance nutzen und ohne weiteren Einsatz sein Geld vermehren. Einsatz ist immer der, der bei der letzten Runde gesetzt wurde. Beim Starten wird ein sogenanntes Bonussymbol automatisch ausgesucht. Erscheint dieses in den Freispielen in einer vorher angegebenen Menge, wird der Wert mit dem Gewinn und den gewählten Gewinnlinien multipliziert. Unter “Gewinne” kann jederzeit der entsprechende Wert des Symbols eingesehen werden. Diese Besonderheiten haben vor Jahren aus Book of Ra einen Renner gemacht und genau diese sind es noch immer, die es auf der TOP-Platzierung hält. Fans werden zwar bei den neueren Spielen mal reinschauen, aber sie werden immer wieder zu Book of Ra zurückkehren, das ist ziemlich sicher. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen